Blueprint for Leadership – Wie Sie eine bessere Führungskraft werden

/, Persönlichkeitsentwicklung/Blueprint for Leadership – Wie Sie eine bessere Führungskraft werden

⏱ 2 Min. | 11. April 2021

Was erwarten Menschen von einer Führungskraft? Nachstehend eine Beschreibung dessen, was Mitarbeiter und auch Kollegen von einer Führungskraft erwarten. Wie sind Sie als Führungskraft im Vergleich dazu?

 

 

Blueprint for Leadership – Wie Sie eine bessere Führungskraft werden

Wenn Sie ein Haus bauen würden, würden Sie mit einem Bauplan beginnen. Diese Blaupause erweist sich als nützlich, denn sie enthält nicht nur eine Anleitung, wie man ein Haus baut. Sie beschreibt auch das fertige Haus.

Was hat das nun mit Führung zu tun?

 

Letzten Monat habe ich ein Publikum von Führungskräften gebeten, mir die Eigenschaften einer idealen Führungskraft zu nennen. Ihre Antworten waren (in der gesammelten Reihenfolge):

 

Ein guter Zuhörer, Enthusiasmus, Leidenschaft, zeigt Wertschätzung, ein Visionär, Vorbild, vertrauensvoll, Integrität, organisiert, kenntnisreich, glaubwürdig, überzeugend, Charisma, teambildend, Klarheit des Ziels, Problemlöser, dienende Haltung, führt mit gutem Beispiel voran, Geduld, bereit, ohne vollständiges Wissen zu handeln, versteht seine Anhänger, konsequent, befähigt andere Menschen und passt sich Veränderungen an.

Ich möchte hinzufügen, dass dies im Wesentlichen die gleiche Liste ist, die ich von anderen Zuhörern erhalte, wenn ich diese Frage stelle. Daraus ergeben sich einige nützliche Erkenntnisse.

 

1) Beachten Sie, was die Liste enthält. Alle diese Eigenschaften beziehen sich auf die menschliche Seite der Führung. Das ist interessant, weil ich oft höre, wie Leute diese Seite der Führung mit Begriffen wie „weich“ oder „gefühlvoll“ herunterspielen. Tatsächlich erfordert das Anwenden dieser Eigenschaften mehr Stärke als angenommen.

 

2) Beachten Sie, was die Liste ausschließt. In dieser Liste (und allen Listen anderer Programme) fehlen Eigenschaften wie streng, gemein, verletzend, ernst, rachsüchtig, hart, wütend, hart, strafend, kontrollierend, gewalttätig oder rücksichtslos. Und das ist interessant, denn populäre Darstellungen von Führung betonen eher die „harten“ Eigenschaften.

 

Tatsächlich sind diese Eigenschaften die Zuflucht derjenigen, denen die Kraft (oder die Fähigkeiten) fehlt, die menschliche Seite der Führung verbunden mit ergebnisorientierten Aspekten anzuwenden. Eine Führung also, wo sowohl menschen- als auch unternehmensorientierte Gesichtspunkte zusammenfinden. Außergewöhnliche Führungskräfte können nicht nur eine Balance zwischen Nähe und Distanz herstellen.

Was ist mit Ihnen?

3) Wie steht es mit Ihnen? Wie würden Sie sich selbst als Führungskraft im Vergleich zu der Liste der positiven Eigenschaften einschätzen?

 

Wenn Sie die Menschen (Mitarbeiter, Kollegen und Chef sowie Kunden) befragen würden, die Ihnen unterstellt sind bzw. mit Ihnen arbeiten, wie würden sie Ihre Führung beschreiben? Würden sie Eigenschaften aus der „weichen“ Liste oder aus der „harten“ Liste nennen? Könnten Sie effektiver werden, indem Sie eine der „weichen“ Eigenschaften verbessern?

 

Und wie sieht es mit den anderen Führungskräften in Ihrer Organisation aus? Maximieren sie wirklich das menschliche Potenzial?

Die Kunst der Führung

Menschen wollen Führungskräfte, die sie mit echtem Mitgefühl, Höflichkeit und Respekt behandeln. Sie wollen Führungskräfte, die ihnen helfen, erfolgreicher zu werden. Sie wollen Führungskräfte, die sie mit einer Vision für eine bessere Welt inspirieren und ihnen zeigen, wie sie dorthin gelangen können.

 

Und all das wollen Sie als Führungskraft auch!

 

Und trotz „Blueprint“ bin ich nicht blauäugig.

Führungskräfte finden selten die optimalen Bedingungen seitens des Unternehmens vor. Aber genau darin besteht die Kunst und auch das Herausfordernde außergewöhnlicher Führung. Seinen Job zu machen, trotz oder gerade wegen widriger Umstände. Ich verstehe, dass Sie davon manchmal die Schnauze so was von voll haben und am liebsten alles hinschmeißen würden.

 

Wie Sie Ihren individuellen Blueprint für Ihre Führungsvision erstellen, lesen Sie im nächsten Beitrag.

Bildquelle

Sofern dieser Beitrag wertvoll für Sie war, teilen Sie ihn doch bitte. Als Zeichen Ihrer Wertschätzung. Danke!

erdverbunden, einfach natürlich, mittendrin und "direktemang"