Brauchen wir Führungskräfte?

//Brauchen wir Führungskräfte?

⏱ 1 Min.

Führungskräfte werden auch morgen noch benötigt, aber ihre Rolle wird sich verändern (müssen).

 

 

Brauchen wir Führungskräfte?

Führung wird noch wichtiger. Ein Grund ist der tief greifende Wandel in allen Bereichen unseres Lebens. Es braucht daher Führungskräfte, die ihre Mitarbeiter bei Veränderung unterstützen und begleiten.

 

Ein weiterer Grund ist mehr Selbstbestimmung der Arbeitnehmer durch neue Arbeitsformen und die gleichzeitig weiter steigende Komplexität der Arbeitswelt. Das bedeutet, dass es in Zukunft für Führungskräfte mehr denn je darum gehen wird, Mitarbeitern Orientierung zu geben. Weitere Gründe ließen sich anführen.

 

 

Wie wird die Führungsarbeit von morgen aussehen?

Der VAA* beantwortet in seinem Jahrbuch 2017 diese Fragen und blickt auf die Entwicklungen, die unsere Arbeitswelt verändern. Das Jahrbuch beleuchtet jedes Jahr ein gesellschaftlich relevantes Thema aus Wirtschaft und Wissenschaft.

* Deutschlands größter Führungskräfteverband, mit rund 30.000 Mitgliedern in der chemisch-pharmazeutischen Industrie und den angrenzenden Branchen

 

 

Führung 4.0

Was bedeutet Führung 4.0 konkret für einen mittelständischen Betrieb? Wie bereiten sich deren Führungskräfte darauf vor? Welche Kompetenzen werden sie brauchen?

 

 

Diskutieren Sie mit den FührungQuerköpfen

dieses heiße Thema moderner Führung. Gehören Sie zu den Entscheidern, die sich zeitnah entwickeln.

 

 

Auf Ihre Führungs-Exzellenz!

 

Bildquellen – Nachweis

 

 

geschätzt besonders in unsicheren Zeiten, ideenreich, fortschrittlich