Wie digital ist Ihr Unternehmen?

//Wie digital ist Ihr Unternehmen?
Digitaler Wandel - Industrie 4.0

Der digitale Wandel der Wirtschaft

 

Ob „Digitalisierung“, „Industrie 4.0“ oder „Internet of Things“ – alle Begriffe stehen für den digitalen Wandel der Wirtschaft. Die „Welt“ wird zunehmend „smarter“ und die Unternehmen der Zukunft sind digital, sogar virtuell. Alles ist mit allem vernetzt. Was bedeutet dies für die heutigen Unternehmen? Wie digital ist Ihr Unternehmen?

 

Die aktuellen Trends treiben vor allem die Kunden: Sie wollen nicht nur individuelle Produkte, sondern sie kaufen Erlebnisse. Diese sollen situationsbezogen, abwechslungsreich und vor allem sofort verfügbar sein. Mehrwerte und zusätzliche Dienste werden zu klaren Wettbewerbsvorteilen. Die gesellschaftlichen Trends prägen die Geschäftsmodelle und technischen Anforderungen, zum Beispiel Teilen (Shareconomy) und Netzwerken.

 

 

Digitaler Wandel

Die Basis für diese Entwicklungen ist der technische Fortschritt: Sensoren, die die Umgebung analysieren, Software, die die Daten verarbeitet, schnelle Rechner und Internetverbindungen, preiswerter Speicherplatz und Softwaresysteme, die alle Suchanfragen, Klicks und Likes ihrer Nutzer registrieren und daraus Interessen und Produktvorschläge ableiten. Die wichtigste Basis ist jedoch die Innovationskraft und Phantasie der Unternehmer, die aus Technik und Daten neue Produkte und Businessmodelle schaffen. Die Digitalisierung durchdringt alle Funktionen eines Unternehmens und macht vor keiner Branche halt.

 

Informieren Sie sich und testen Sie den digitalen Reifegrad Ihres Unternehmens! Mehr dazu finden Sie unter IHK München.

 

****************************************************************************************************************

P.S.:    Den Reifegrad Ihrer Führungskräfte können Sie mit your servant testen.

Sie möchten mehr darüber erfahren? Dann rufen Sie uns einfach an.

 

 

geschätzt besonders in unsicheren Zeiten, ideenreich, fortschrittlich