direktemang.© – natürliche Führungspersönlichkeit entfalten

/direktemang.© – natürliche Führungspersönlichkeit entfalten

Glauben Sie nicht alles was Ihnen zum Thema Führung gesagt wird.

Finden Sie es selbst heraus.

 

Christine Riederer

direktemang.© Strategie

Ihre natürliche Führungspersönlichkeit entfalten

Sich und andere Menschen erfolgreich führen, ohne sich zu verbiegen.

 

Mehr zu Ihren Führungspaketen lesen Sie hier.

Zwei Wege sich und andere zu führen

 

Führung aus der Mitte

Es gibt zwei Wege für Sie als Führungskraft sich und andere zu führen. Dabei ist es egal, ob nach unten, seitlich oder nach oben.

Da ist zum einen der äußere und zum anderen der innere Weg. Ob Sie über den äußeren Weg (andere führen) zum inneren Weg (sich selbst führen und sich führen lassen) finden, ist unbedeutend.

Wichtig ist nur, dass Sie beide Wege gehen. Sie finden hierüber zu einer Führung, die sich aus Ihrer inneren Mitte entfaltet. Führen, ohne sich zu verbiegen und ohne auszubrennen, sowie dauerhaft leistungsfähig zu bleiben.

 

Über den äußeren Weg lernen Sie „andere führen“, was sich relativ einfach darstellt. Halten Sie sich an den Prozess und die Lerninhalte, um die es hier geht!

 

Der innere Weg, das Wissen weiter vertiefen. Mehr wissen wollen über sich und Ihren Charakter, Ihre Persönlichkeit. Ihre Denk- und Verhaltensmuster beeinflussen. Sich selbst führen lernen erfordert Mut, Kraft und Zuversicht.

 

Selbstführung – die Führungskompetenz der Zukunft

Zwei Wege gehen, um Ihre natürliche Führungspersönlichkeit zu entfalten..

Nur wenige Menschen sehen ein, dass sie letztendlich nur eine einzige Person führen können. Und auch müssen.

Diese Person sind Sie selbst.

Die Felder Ihrer Selbstführung

Die Felder der Selbstführung aus dem direktemang.© - dem Führungskräfte Entwicklungsprogramm.

Der innere Weg

Diese 4 + 2 Felder der Selbstführung bewandern wir gemeinsam.

Menschen und sich selbst führen, ist zutiefst emotional. Es setzt voraus, dass wir etwas über uns und andere wissen wollen. Sie sind der Mensch, der hierbei am meisten interessiert. Denn über sich selbst öffnet sich die Tür zum anderen automatisch.

 

Haben Sie Lust und auch Mut, Ihre natürlichen Felder Ratio, Emotion, Physis und Biografie aufzu-spüren? Mit mir haben Sie eine Begleiterin zur Seite, die Ihnen hilft, das Besondere in sich zu entdecken. Wenn Sie möchten, setzen wir ein Sahnehäubchen mit zwei weiteren Feldern drauf.

Wir schauen, was bleiben kann, was losgelassen werden soll und was neu hinzukommen darf. Damit sich Ihre einzigartige Führungspersönlichkeit entfaltet.

 

Ich stehe an Ihrer Seite, auch wenn es für Sie mal „enger wird“. Kraft, Mut und Zuversicht sind die Werte, die uns dabei tragen.

Ausbilden und entwickeln – der Unterschied

 

Ausbilden ist Menschen zu etwas befähigen. Fähigkeiten oder Fertigkeiten, die Sie brauchen, um eine bestimmte Situation zu bewältigen oder eine bestimmte Arbeit auszuführen.

Wissen der Selbstführung an Mitarbeiter weitergeben und deren „Schatz heben“, das ist führen. Das Potenzial aller Mitarbeiter also sinnvoll nutzen, statt zu vergeuden. Dauerhaft Ressourcen verschwenden können Sie sich nicht leisten. Und wird sich auch kein Unternehmen leisten. Allein unter den Aspekten, dass Unternehmen leistungs- und wettbewerbsfähig bleiben wollen.

 

Sich entwickeln ist ganzheitlich aufgebaut. Das in Ihnen angelegte Potenzial voll zu entfalten. Ihrer Kreativität und Ihren Fähigkeiten „freien Lauf“ geben und dabei die betrieblichen und individuellen Belange Ihrer Mitarbeiter würdigen.

 

Nur wenn Sie sich selbst führen können, können und werden Sie andere Menschen erfolgreich machen.

 

Eine Kunst, das gebe ich zu. Aber durchaus erlernbar, was schon viele Unternehmenslenker bewiesen haben. Weshalb also nicht auch Sie!

Sie sind besonders!

 

Wenn ich Ihnen etwas geben könnte, dann würde ich Ihnen die Fähigkeit geben,
sich selber so zu sehen, wie andere Sie sehen – damit Sie erkennen,
was für ein besonderer Mensch Sie sind.