Gruppencoaching für Führungskräfte

/Gruppencoaching für Führungskräfte

Entwicklung von Leistungsträgern

 

Sie – Unternehmer, Geschäftsführer, Personalentwickler oder Führungskraft – wollen Ihre Leistungsträger in ihrer Entwicklung unterstützen?

Sie kennen die Effektivität von Coaching Prozessen, haben jedoch nur begrenzt Mittel zur Verfügung? Dann sind Gruppencoachings eine gute Alternative.

Eine maximale Teilnehmeranzahl von 6 – 8 Personen hat sich in der Praxis bewährt.

Die Gruppencoachings für Führungskräfte verbinden die Vorteile des Einzelcoachings mit denen der Teamarbeit.

  • Ihre Mitarbeiter lernen, alternative Lösungswege zu erkennen und umzusetzen und ihre Situation selbst zu analysieren.

  • Gruppen-Coaching ermöglicht im Vergleich zum Einzel-Coaching selten die Arbeit an vertraulich-persönlichen Themen, da hier wesentlich größere Hemmschwellen existieren. Ebenso ist die Intensität der Beratungsbeziehung zu den einzelnen Gruppenmitgliedern geringer; dies schränkt wiederum die Anzahl der Interventionsmöglichkeiten ein.

  • Vorteile bietet das Gruppen-Coaching jedoch als Instrument der Personalentwicklung, wenn eine Arbeitsatmosphäre herrscht, in der die Gruppenmitglieder ihre unterschiedlichen Kenntnisse und Erfahrungen einbringen. Dieses umfangreiche Erfahrungswissen kann z.B. bei der Entwicklung von Problemlösungen die Grundlage für Synergieeffekte darstellen.

  • Zudem besteht beim Gruppen-Coaching weniger die Gefahr, durch die Wahrnehmung nur einer einzigen Person unangemessene Schlussfolgerungen zu ziehen oder einseitige Interessen zu verfolgen.

Change Management - Veraenderungsmanagement

Typische Themen im Gruppencoaching für Führungskräfte

 

  • Kompetenzerweiterung und –festigung des Einzelnen in der Führung
  • Definition der persönlichen Leadership-Vision und Mission
  • Entwicklung einer gemeinsamen Führungskultur und Führungssprache
  • Wirksamkeit als Führungskraft

Wollen Sie mehr wissen?

Gerne informieren wir Sie. Rufen Sie uns an oder schreiben Sie uns.