Junge Generation

//Junge Generation

⏱ 2 Min.

Jugendstudie 2019

Ein aktuelles Porträt der jungen Generation in Deutschland zeichnet die 18. Shell Jugendstudie „Jugend 2019“.

Junge Generation

 

Die Studie zu Jugendlichen wird seit 1953 alle 4 Jahre erhoben.

 

Untersucht werden lt. Shell „politische und soziale Bedingungen, unter denen Jugendliche aufwachsen. Ferner wie sie mit diesen Bedingungen umgehen, sich auf die Berufswelt vorbereiten, sich auf die Gesellschaft beziehen und diese gestalten.“

 

Wissenschaftler befragten zwischen Januar und März mehr als 2500 Jugendliche und junge Erwachsene zwischen 12 und 25 Jahren. Aus den Antworten erstellten sie das Portrait einer so ganz und gar nicht einheitlichen Generation.

 

Verglichen mit den vorherigen Studien gleichen sich die Einstellungen deutscher Jugendlichen an, unabhängig ob Ost oder West. Sie interessieren sich für Politik und Europa. Das, was sie am stärksten antreibt, sind Klima und Umwelt.

 

 

 

Familie und Beziehungen bleiben für die eigene Lebensführung die zentralen Orientierungspunkte.

„Die Ergebnisse der neuen Studie spiegeln vor allem das, was junge Menschen heute alltäglich in unserer Gesellschaft erleben. Doch es wäre unehrlich so zu tun, als sei es die Schuld der Jugend, nicht klüger zu sein als Lehrer und Eltern. Dass auch erschreckend viele Deutsche über 25 regelmäßig ausgrenzen und abwerten, muss keine neue Studie beweisen, die Leipziger Mitte-Studien und ähnliche Erhebungen dokumentieren es seit Langem.“

Quelle: https://www.spiegel.de/lebenundlernen/schule/shell-jugendstudie-2019-jugend-im-klimawandel-kommentar-a-1291632.html

Die Jugend wechselt ihre Neigungen aus Lebenslust,

das Alter bewahrt sie aus Gewohnheit.

François VI. Herzog de La Rochefoucauld, französischer Schriftsteller (1613 – 1680)

Für mich stellen sich abschließend zwei Fragen:

Gibt es diesen Unterschied zwischen Jung und Alt wirklich?

Sollten wir nicht sinnvollerweise und intensiver über unsere Gemeinsamkeiten sprechen?

geschätzt besonders in unsicheren Zeiten, ideenreich, fortschrittlich