Pressemeldung – Millenial Umfrage 2021

Home/Pressemeldung/Pressemeldung – Millenial Umfrage 2021

Wie bewerten Millenials und die Generation Z den Einfluss der Pandemie auf Arbeit, Privatleben und ihre psychische Verfassung?

 

Pressemeldung – Millenial Umfrage 2021

 

Der neue Deloitte Millennial Survey 2021 untersuchte eingehend, welchen Einfluss das Jahr der Pandemie auf das Leben der Millennials und der Generation Z hat. Und zwar auf ihre psychische Verfassung, auf ihr Privatleben und ihre Arbeit. Ebenso auf ihre Einschätzung zu zentralen Themen wie Umwelt, soziale Gerechtigkeit und Diskriminierung.

 

Dazu wurden Anfang 2021 in 45 Ländern rund um den Globus knapp 23.000 Menschen im Alter zwischen 18 und 38 Jahren befragt.

 

Millennials und Gen Zs glauben, dass sich die Welt in Bezug auf Umweltfragen, Ungleichheit und Rassismus an einem Wendepunkt befindet. Sie nehmen sich selbst und Institutionen in die Pflicht, um eine nachhaltigere und gerechtere Welt zu schaffen. Die diesjährige Umfrage fördert die folgenden globalen Erkenntnisse zutage.

 

 

Lesen Sie hier die Hauptergebnisse der Studie im Überblick.

 

geschätzt besonders in unsicheren Zeiten, ideenreich, fortschrittlich