So geht's nicht weiter. Zurückkommen auf einen ruhigen Kurs.

Damit es im Unternehmen wieder rund läuft.

Wurm  Apfel

Bildquelle: pixabay.com/DirtyOpi

Wenn der Wurm einmal drin ist, …

dann aber richtig. Das Auftragsbuch wird dünner. Die Hausbank bittet zum Gespräch. Die Mitarbeiter maulen. Man tuschelt. Der Krankenstand steigt. Der Lebenspartner spielt nicht mehr mit. Und das alles zugleich.

So etwa hört es sich an, wenn wir im ersten Gespräch mit einem Unternehmer beisammen sitzen. Eine schlimme Situation für ihn! Meist trägt er seine Sorgen schon lange mit sich herum.

Uns – auf der anderen Seite – kribbelt es in den Fingern: Wir sind selbst Unternehmer und fühlen mit. Wir wissen, wie schwer Verantwortung wiegen kann. Als Berater und Coach sehen wir zugleich die Chancen, das Knäuel zu entwirrren.

Erste Einschätzung in 90 Minuten

Unsere Kunden kommen meist aus Oberbayern und Niederbayern, der Oberpfalz, Sachsen oder Sachsen-Anhalt. Da wir sowieso in der Nähe sind, besuchen wir Sie gerne zum kennenlernen:

  • Im ersten Gespräch fragen wir Sie, wo der Schuh drückt, oder richtiger: Einer von uns fragt und einer hört zu.
  • So können wir Ihnen zum Ende unseres Treffens gleich eine Einschätzung geben.

 

Ein Feedback und einen Hinweis für die Lösung gewinnen Sie mit uns auf jeden Fall.

Wenn die Chemie stimmt und wir uns einig sind, suchen wir das Gespräch mit Ihren Mitarbeitern: Wie nehmen diese die Situation wahr?

Auf dieser Basis unterbreiten wir Ihnen ein Angebot. Zugleich übergeben wir Ihnen einen Lösungsvorschlag als Vorabskizze.

 

Und dann kann es aus unserer Sicht schon los gehen.

Als Duo bringen wir Kompetenzen auf den Feldern Mitarbeiterführung, Personalwesen, Unternehmensführung, Coaching und Beratung mit. Daraus stellen wir zusammen, was Sie voran bringt. Wenn notwendig und sinnvoll, bringen wir Netzwerkpartner mit. Auf jeden Fall aber sind wir Ihre Ansprechpartner.

In einem typischen Projekt sind wir punktuell für ein oder zwei Tage bei Ihnen im Haus – und dann wieder eine ganze Weile nicht. Ganz klar: Das, was wir erarbeitet haben, will umgesetzt werden und das Tagesgeschäft muss weiter laufen. In den Phasen „dazwischen“ begleiten wir Sie und Ihre Mitarbeiter per Telefoncoaching. Das Ziel: Erfolge und Hängepartien erfragen. Damit Sie motiviert und am Ball bleiben. Und damit auch den Transfer sichern. Das Projekt ist beendet, wenn Sie uns das Signal dazu geben. Wir halten Rückschau und bewerten die Ergebnisse.

Klingt gut? Dann reden wir doch einfach miteinander.

Über Projekte, die wir begleitet, und Aufgaben, die wir gelöst haben, berichten wir gerne im persönlichen Gespräch. Sie erreichen uns unter Telefon +49 (0)89 – 7 00 96 68 00 oder E-Mail: info@yourservant.de

Und das sagen unsere Kunden

„… Ich bin begeistert

Wichtig an der Beratung war für mich die Mischung aus grundlegenden Fragestellungen und sofort umsetzbaren praktischen Tipps. Vor allem im Hinblick auf Suche und Umgang mit Mitarbeitern war das gemischte Duo Riederer & Brandstätter eine große Hilfe.

Die gezielten unternehmerischen Fragestellungen schätzte ich sehr. Sie zeigten mir unter anderem, da sitzen mir Partner auf Augenhöhe, Personen mit eigener unternehmerischer Erfahrung gegenüber.

Wichtig war für mich auch, dass die beiden mit Verstand, aber auch mit Herz auf meine Anliegen eingingen.“

Holger S., Unternehmer

„… kann ich nur empfehlen

Herr Brandstätter hat mir als Sparringspartner geholfen, eine neue Ausrichtung meines Unternehmens herauszuarbeiten. Als Basis diente uns die Engpasskonzentrierte Strategie EKS.

Durch seine Begleitung im beruflichen Alltag konnte ich meine Ziele zu 100 % umsetzen und erreichen. Es ist schon erstaunlich, und ich hätte das ehrlich gesagt nicht für möglich gehalten, was ich mit der richtigen Unterstützung in so kurzer Zeit erarbeiten onnte und wie viele wertvolle und praktische Tipps ich für die tägliche Arbeit erhielt.

Persönlich hat mir der Austausch mit Herrn Brandstätter viele neue Impulse gebracht.“

Unternehmer, 48 Jahre

Entscheiden Sie sich jetzt für mehr Erfolg.